Cover art for podcast bunterbeton

bunterbeton

21 EpisodesProduced by die Urbanisten e.V. Website

Eine Stadt ist immer nur so lebendig wie die Menschen, die in ihr leben und sie gestalten. Auf diesem Grundgedanken fußen die zwei Säulen von bunterbeton – Podcast und Netzwerk. Mit euch begeben wir uns in diesem Projekt auf die Suche nach den Menschen und Initiativen, die unsere städtischen Lebensw… read more

1:12:57

Rechenzentrum: Kunst, Kultur und kleine Mieten im DDR-Verwaltungsbau

Mitten in Potsdam zwischen Landtag und Naturkundemuseum steht ein  alter DDR-Bau, der dieses Jahr seinen 50. Geburtstag feiert. Das  sogenannte Rechenzentrum, ein ehemals verstaubter Bürokomplex, strahlt  mittlerweile jede Menge kreativer Energie aus, denn es ist seit über  sechs Jahren ein soziokreatives Zentrum für Kunst- und Kulturschaffende  aus Potsdam und sogar das Größte seiner Art in ganz Brandenburg. Das  Rechenzentrum ist das Ergebnis eines langen Kampfes, nachdem 2014 die alte Kulturbrauerei geschlossen werden musste und viele Musiker*innen  und Kulturschaffende aufgrund akuter Platznot auf die Straße gingen. Der damalige Verwaltungsbau, der eigentlich schon längst hätte Abgerissen  werden sollen, bot sich an und so zogen viele der "Vertriebenen" quasi  über Nacht zwischen Faxgerät und Filterkaffee ein. In einem sehr  produktiven Prozess zwischen Stadt und Kulturschaffenden konnte das  Rechenzentrum über die Jahre wachsen und durch den Verzicht des Landes  Brandenburg auf Pachteinnahmen können die Betreiber*innen Kunst- und  Kulturschaffenden eine faire Miete anbieten. Trotz aller Erfolge und dem  hohem Andrang steht das Projekt vor der Frage, ob und wie es mit dem  Ende der Nutzungsgenehmigung 2023 weitergehen kann. Ein Prestigeprojekt  des Bundes, das direkt benachbart zum Rechenzentrum restauriert wird,  könnte dem Kreativort zum Verhängnis werden. Aber das letzte Wort ist  hier noch nicht gesprochen.

Mit Anja und Elias unterhalten wir uns über die Potenziale leerstehender Bürogebäude für Kunst- & Kulturschaffende, die Kulturlobby in Potsdam und wir erfahren was der  Opa von Paul und Fritz Kalkbrenner mit dem Rechenzentrum zu tun hat. Also schaltet ein bei der neuen Folge bunterbeton.


Shownotes:

Bildergalerie zur Geburtstagsfeier am 01.09.

Stellungsnahme Architects for Future Potsdam zum drohenden Abriss des RZ

Aufruf zur Demo am 15.09.

Educational emoji reaction

Educational

Interesting emoji reaction

Interesting

Funny emoji reaction

Funny

Agree emoji reaction

Agree

Love emoji reaction

Love

Wow emoji reaction

Wow

Are you the creator of this podcast?

Verify your account

and pick the featured episodes for your show.

Listen to bunterbeton

RadioPublic

A free podcast app for iPhone and Android

  • User-created playlists and collections
  • Download episodes while on WiFi to listen without using mobile data
  • Stream podcast episodes without waiting for a download
  • Queue episodes to create a personal continuous playlist
RadioPublic on iOS and Android
Or by RSS
RSS feed
https://anchor.fm/s/36c96f54/podcast/rss

Connect with listeners

Podcasters use the RadioPublic listener relationship platform to build lasting connections with fans

Yes, let's begin connecting
Browser window

Find new listeners

  • A dedicated website for your podcast
  • Web embed players designed to convert visitors to listeners in the RadioPublic apps for iPhone and Android
Clicking mouse cursor

Understand your audience

  • Capture listener activity with affinity scores
  • Measure your promotional campaigns and integrate with Google and Facebook analytics
Graph of increasing value

Engage your fanbase

  • Deliver timely Calls To Action, including email acquistion for your mailing list
  • Share exactly the right moment in an episode via text, email, and social media
Icon of cellphone with money

Make money

  • Tip and transfer funds directly to podcastsers
  • Earn money for qualified plays in the RadioPublic apps with Paid Listens